Ein alter Bus, der Rost und ich (SWR2018)

Um die Umwelt zu schonen, wollte Autor Tim Zülch eigentlich nie ein Auto besitzen. Vor ein paar Jahren kaufte er dann doch einen alten VW-Bus. Nicht nur Urlaubspläne mit der Familie gaben den Ausschlag dafür, sondern auch Kindheitserinnerungen: Schon sein Vater hatte einen "Bulli", mit dem der kleine Tim viele Urlaube erlebte. Aber sein eigener Bus ist nicht so solide wie erhofft. Unterm Blech gammelt es gehörig, und der nächste TÜV-Termin droht. Doch das betagte Gefährt ist inzwischen so etwas wie ein Familienmitglied. Da unser Autor nicht unnötig Geld in der Werkstatt ausgeben will, greift er kurzentschlossen selbst zu Schraubenschlüssel, Spachtel und Schweißgerät.

https://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/leben/swr2-leben-ein-alter-bu...