Jürgen Weber

Biografie

Jahrgang 1954, ist freier Print-Journalist, ausgebildeter Verlagskaufmann und studierte Erziehung- und internationale Entwicklungen, Abschluss M.A. Er schreibt für Fachzeitschriften und Tageszeitungen zu Entwicklungspolitik, Nord-Süd-Themen (mit den Regionalschwerpunkten Süd(ost)asien und Westafrika), der globalisierungskritischen Bewegung und außerparlamentarischer Politik. Daneben gilt sein Interesse der Karikatur und der Infografik als Medien der Informationsvermittlung. Er ist Mitherausgeber einer Langzeitstudie zu den Wirkungen von Katastrophenhilfe und Wiederaufbau nach dem Tsunami 2004 in Südindien und aktiv im Dritte Welt JournalistInnen Netz.

Webseiten:
Cartoon competition
www.dwjn.org

Kontakt über E-Mail jweber(bei)medienkombinat-berlin.de.