Wann platzt die Immobilienpreisblase?

Die Baulandpreise steigen seit Jahren stark an. Wohnen in den gefragten Metropolen oder in deren Umland ist kaum noch leistbar. Der Traum von den eigenen vier Wänden droht für viele zu platzen – genau wie die Immobilienpreisblase.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/teuer-wohnen-in-deutschland-wann-platzt-die.976.de.html?dram:article_id=460046

Wohnungstausch in Berlin

Tim Zülch

Wenn Paare Kinder bekommen, wird die alte Wohnung irgendwann zu klein. Alte Menschen wiederum wollen mitunter in eine kleinere Wohnung wechseln. Solche Menschen will die Wohnungsbaugesellschaft „Stadt und Land“ in Berlin jetzt über ein Tauschportal zusammenbringen.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/wohnungstausch-in-berlin-tapetenwechsel-per-mausklick.976.de.html?dram:article_id=435548

Nur mit Sonnenkraft auf der Spree (ND2018)

Tim Zülch

Ein neuer Anbieter will 2019 mit Solar-Katamaranen Berlins Fahrgastschifffahrt aufmischen

48 Solarmodule speisen eine Batteriebank mit einer Leistung, die der von 52 Elektroautos entspricht. Zwei 45-kW-Motoren treiben das 36 Meter lange und sieben Meter breite Fahrgastschiff in Katamaranbauweise an. Florian Lewerken drückt auf die Fernbedienung. Langsam dreht sich die 3-D-Animation auf dem Bildschirm, der auf dem wesentlich kleineren Solarschiff »Solon« der Berliner Firma SolarWaterWorld AG aufgestellt ist.

Frecher Sprücheklopfer (nd 2017)

Tim Zülch

Martell Beck ist maßgeblich verantwortlich für den Imagewandel der BVG / Dabei floppte »weilwirdichlieben« zuerst

Kennst du den? Ein U-Bahn-Waggon in Zentralperspektive. Die übliche Silhouette auf den Scheiben, das üblich wild-gesprenkelte Sitzmuster. Doch die Bahn ist leer: Kein einziger Fahrgast befindet sich darin. Darüber der Slogan: »Helaaf! Karnevalszeit! Hier die Bahn mit den Leuten, die das in Berlin interessiert.« Bäng, das sitzt!