Publikation: „eigenNutz und gemeinSinn „

Mit der Publikation „eigenNutz und gemeinSinn – ein Lernprogramm als Praxisforschung hat der in Frankfurt am Main ansässige Verein Christliche Initiative Internationales Lernen / CIL ein Resümee seines internationalen Lernprogramms der Jahre 2005-2008 vorgelegt. Für das Aufspüren von Bedingungen nachhaltig gestalteter Arbeit in Familie, Nachbarschaft und Gemeinwesen wurden mit Partnerorganisationen aus Costa Rica, Deutschland, Litauen, Philippinen und Polen Generationen- und Geschlechterbeziehungen, Beziehungsformen in der Arbeitwelt und die Beziehung zu Gesundheit untersucht. Die vorliegende Arbeit ist der Versuch, die Erfahrungen aus den Dialogen im Kontext des Themas „EigenNutz und GemeinSinn“ zu reflektieren und zu verdichten.

„eigenNutz und gemeinSinn – ein Lernprogramm als Praxisforschung“, Ute Wannig/Jürgen Weber, 84 S., Schutzgebühr 5,– Euro. Zu beziehen: Jürgen Weber, Medienkombinat Berlin, Köpenicker-Str. 187/188, D-10997 Berlin; dwjn_jw@rediffmail.com

Schreibe einen Kommentar